Discgolf Club Achalm

DGCA - eine Gruppe des SAV Eningen u.A.

Artikel, Berichte, Ankündigungen

DGCA erneut bei Ba-Wüs erfolgreich

"Was Corona alles fordert!"

Was für ein besonderes Turnier!

Die 2. Baden-Württembergischen Meisterschaften aus dem Jahr 2020 ausgetragen an 2 Tagen im März 2021.

Was Corona alles fordert! Aber der Reihe nach. - Nach mehrmaligem Verschieben des Termins, hoffen und bangen, Anpassungen an bestehende Richtlinien, einem großen Herz für unseren Discgolfsport von der Stadt Bad Krotzingen und dem Mut, dem Engagement und dem langen Atem von headsup Freiburg und den beiden TDs Jon und Chris, kam dieses Turnier schlussendlich doch noch zustande!

Ausgetragen an 2 Tagen - das voll ausgebuchte Starterfeld somit in 2 Hälften aufgesplittet. Nur in festen 2er Flights und ohne persönliches Players-meeting und ebenfalls online abgehaltene Siegerehrung, ging dieses Meisterschafts-Turnier über die Bühne.

18 fordernde und abwechslungsreiche Bahnen. Ein zu überspielender See, viele drohende Obs, oft nahe am gesuchten Korb, enge Waldtrassen und tief hängende Äste ließen nur sehr wenige, richtig gute scores zu.

Fair waren an beiden Tagen die Wetterbedingungen mit zwar kühlen, aber trockenen und sonnigen Stunden.

Vor allem am 2. Tag lag Siegerduft in der Luft. Gleich 2 Asse und ein weiterer Eagle an einer PAR 4 gab es zu bestaunen. Dazu die mit Abstand beste Rundenleistung und 4 der insgesamt 6 Landesmeister/innen waren am Turniersonntag in Meisterlaune.

So gab es endlich mal wieder Discgolf live unter Wettkampfbedingungen und ein Wiedersehen auf Abstand mit einigen bekannten Gesichtern.

Das Format hat Potential, falls weiterhin Einschränkungen den Schritt in die Turnier-Normalität verwehren. Auch wenn es ein ganz anderes feeling war. Ein großer Vorteil war die immense Zeitersparnis durch straffe Zeitpläne und online-Treffen…

Allen Gewinnerinnen und Gewinnern meinen Glückwunsch und Respekt vor der erbrachten Leistung! Christine Hellstern, Gordian Güntert, Mark Kendall, Martin Fohlert, Linda Günther, Samuel Löw und Christian Nixdorf!!

Dem Orgateam, den TDs, dem Landesverband Frisbeesport Baden-Württemberg und der Stadt Bad Krotzingen meinen Dank für die Erlaubnis, das Ermöglichen und die Durchführung dieses noch so jungen Formats!

Ich hoffe und wünsche, dass sich bald ein Ausrichter für 2021 finden lässt und freue mich bereits heute darauf , an der 3. Baden-Württembergischen Discgolf Meisterschaft teilnehmen zu dürfen.

Ein besonderer DGCA-Glückwunsch an:

  • Samuel Löw zum Titelgewinn des Landesmeisters 2020 in der Altersklasse Juniors.
  • Christian Nixi Nixdorf zum Titelgewinn des Landesmeisters 2020 in der Altersklasse Masters.
  • Maren Moßig, Julia Burhardt, Joshua Rau und Pepe Traub zu ihren Vizemeister-Titeln in den jeweiligen Divisionen.
  • Elias Löw zu Platz 3 bei den Juniors.
  • Und allen anderen DGCAlern/innen, die in orange unseren Club in Szene gesetzt haben!

Infos zum Autor

Geschrieben von Phillipp Noack am 21.03.2021 für den DGCA.

Tags: Turnier, DGCA, GT-B, Abwürfe, BW-Meisterschaft


Impressum Datenschutz
DGCA Logo Copyright 2013 by Markus Mossig, all rights reserved, Icons by dryicons.com and iconfinder.com.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.