Discgolf Club Achalm

DGCA - eine Gruppe des SAV Eningen u.A.

Artikel, Berichte, Ankündigungen

Putt 'n' Approach 2015

Faces in Söhnstetten

Bekannte und verschollene Gesichter in Söhnstetten. Am Sonntag (12.04.2015) fand auf dem Gelände des WSCA in Söhnstetten die mittlerweile 11. Auflage des sogenannten „Advanced Approach und Putt Turnier“ statt. Wie man hörte, ist es wohl das inoffizielle „Jürgen Taube Geburtstagsturnier“. Denn diesem Anlass, seiner Idee und Kurssetzung entspringt dieses kleine aber feine Turnier. Variierende Annäherungswurftechniken (Entfernungen, Kurven, Höhenunterschiede) gefolgt von z.T. „heiklen“ Korbpositionen stellen die Herausforderung dieses Turniers dar. Driverdiscs konnte man also getrost daheim lassen.

Bei nahezu perfekten äußeren Bedingungen gingen leider lediglich 25 Spieler an den Start, was jedoch u.a. einer wohl recht späten Veröffentlichung des Termintermins geschuldet sein könnte.

Ohne die sonst oft üblichen Entfernungen beim Abwurf, verschwand auch die Notwendigkeit verschiedene Klassen auszuspielen. So fand sich Jung und Alt, Männlein und Weiblein zusammen im Feld der „Open“ wieder.

Für jeden ergaben sich bei 4 mal 9 Bahnen viele Chancen auf Birdies. Dank der kurzen Bahnen lag das Feld insgesamt enger zusammen als bei üblichen Turnieren.

Nach 2 Runden teilten sich Werner Riebesel, Michael Lüders und Dominik Stampfer, etwas überraschend, gemeinsam mit 12 unter Paar den ersten Rang.

Nach der gemeinsamen Stärkung beim Mittagessen mit Chili Con Carne, kam die Reihenfolge nach Runde 3 und 4 natürlich nochmals in Bewegung. Am Ende setzte sich Dominik (-23) dann doch erwartungsgemäß alleine an die Spitze, während sich Moritz Lang (-21) konstant bis auf Platz 2 verbesserte. Platz 3 erkämpfte sich, dank einer tollen 4. Runde, noch Martin Fohlert. Diesen 3. Platz teilte er sich jedoch mit Michael Lüders (beide -20), der im Bruderduell mit Karsten Lüders (-19) nur überraschend knapp die Nase vorn behielt.

Karsten, der in den 80er und 90er Jahren, wie auch sein Bruder, sehr aktiv war, hat nach gut 15 Jahren Abstinenz im März den Weg zurück zum Discgolf gefunden. Seither ist er Mitglied im DGCA, und blieb als einziger Spieler über 4 Runden ohne Bogey.

Als beste Frau mit fünf Würfen über Par, konnte sich Sabine Matt über eine Flasche Sekt freuen, während die ersten 3 Plätze mit Wertgutscheinen belohnt wurden.

Für alle war es ein gelungener Tag, der hoffentlich auch im nächsten Jahr Wiederholung findet. Söhnstetten ist nicht weit, der Parcours ist herausfordernd, die Landschaft schön, die Leute sind gut drauf… Viele Gründe, die 2016 für eine größere Delegation vom DGCA sprechen, denn letztlich steht hier Spaß und nicht verbissener Turnieralltag an oberster Stelle.

Ergebnisse

# Spieler R1 R2 R3 R4 Tot +/-
1 Stampfer, Dominik 21 21 21 22 85 -23
2 Lang, Moritz 24 21 21 21 87 -21
3 Fohlert, Martin 24 21 23 20 88 -20
  Lüders, Michael 20 22 22 24 88 -20
5 Lüders, Karsten 22 22 23 22 89 -19
6 Elze, Dirk 24 22 23 23 92 -16
  Riebesel, Werner 21 21 26 24 92 -16
8 Henseler, Lothar 23 24 22 24 93 -15
  Stampfer, Elmar 22 23 22 26 93 -15
10 Tkocz, Maximilian 25 23 24 23 95 -13
11 Davies, Paul 25 23 23 26 97 -11
12 Prelisauer, Emanuel 25 24 21 28 98 -10
13 Deubel, Frank 28 26 22 24 100 -8
  Smalldridge, Alwin 25 26 25 24 100 -8
15 Scharn, Dirk 23 27 26 26 102 -6
16 Pelger, Ortwin 27 27 26 24 104 -4
  Lally, Douglas 26 28 24 26 104 -4
18 Taube, Jürgen 32 24 27 22 105 -3
19 Tkocz, Ewald 27 28 24 29* 108 E
20 Lally, Dylan 25 27 27 30 109 +1
21 Heitmann, Peter 25 23 29 33* 110 +2
22 Matt, Sabine 31 28 27 27 113 +5
23 Bulla, Richard 28 27 30 35 120 +12
24 Hampe, Ingrid-Beate 30 34 30 31 125 +17
25 Burkert, Bianca 35 34 34 31 134 +26

Infos zum Autor

Geschrieben von Karsten Lüders am 17.04.2014 für den DGCA.

Tags: Turnier, WSCA, Söhnstetten, Putt, Approach


Impressum Datenschutz
DGCA Logo Copyright 2013 by Markus Mossig, all rights reserved, Icons by dryicons.com and iconfinder.com.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.